Meine Buchnotizen – Die 4-Stunden-Woche: Mehr Zeit, mehr Geld, mehr Leben von Timothy Ferriss

Meine Buchnotizen - Die 4-Stunden-Woche: Mehr Zeit, mehr Geld, mehr Leben von Timothy Ferriss
Meine Buchnotizen – Die 4-Stunden-Woche: Mehr Zeit, mehr Geld, mehr Leben von Timothy Ferriss
4.8 Sterne
4 Bewertungen

Die Bibel der digitalen Nomaden. Bietet auch für alle anderen interessante Ratschläge und Erkenntnisse. Gelesen im Januar 2015 (mit meiner 7 Tage alten Tochter im Tragetuch).
Timothy Ferris - Die 4-Stunden-Woche: Mehr Zeit, mehr Geld, mehr LebenAuf der Amazon Seite finden Sie mehr Details und Rezensionen. Wenn Sie es nicht so mit dem Lesen haben, empfehle ich Ihnen Audible auszuprobieren. Audible ist im ersten Monat kostenlos und Sie können dort fast alle Bücher auch als Hörbuch hören. Ich will Audible nicht mehr missen.

Ein Experte ist ein Mensch, der auf einem eng begrenzten Feld alle nur denkbaren Fehler gemacht hat. Niels Bohr, dänischer Physiker und Nobelpreisträger.

Diese Individuen haben Reichtümer, so wie wir sagen, dass wir »Fieber haben«, dabei hat das Fieber uns. Seneca (4 v.Chr.–65 n.Chr.), römischer Philosoph, Dramatiker und Staatsmann

Virtual Assistants: Brickwork, YMII

Delegation- Aufgabe muss sowohl zeitraubend als auch wohldefiniert sein.

Denken Sie an das Parkinson’sche Gesetz und vergeben Sie Aufträge, die in höchstens 72 Stunden fertigzustellen sind. Ich hatte mit 48 und 24 Stunden den besten Erfolg.

Auf das erste Angebot sollten Sie auf jeden Fall antworten: »Welche Art von Rabatt können Sie anbieten?«, so muss der Händler quasi gegen sich selbst verhandeln. Handeln Sie kurz vor Geschäftsschluss, setzen Sie sich eine Preisobergrenze, und machen Sie ein festes Angebot mit dem entsprechenden Betrag in der Hand. Üben Sie, die Verhandlung abzubrechen, wenn Ihr maximaler Preis nicht akzeptiert wird.

[Auswahl der Anbieter] Nach Referenzkunden fragen und folgende Frage stellen – »Firma X ist gut, wie ich höre – aber jeder hat ja auch seine schwachen Seiten. Wenn Sie benennen müssten, auf welchen Gebieten es Differenzen gab und worin Firma X vielleicht nicht die beste ist, was würden Sie sagen? Können Sie vielleicht ein Beispiel nennen, wo es Unstimmigkeiten gab? Ich denke, das ist bei allen Unternehmen so, das ist ja keine große Sache, und natürlich behandele ich diese Information vertraulich.«

Wenn du keine Fehler machst, dann sind die Probleme, an denen du arbeitest, nicht schwierig genug. Und das ist ein großer Fehler. Frank Wilczek, Physik-Nobelpreisträger 2004

Meetings sollten überhaupt nur stattfinden, um Entscheidungen zu treffen. Gewöhnen Sie sich Meetings ab, in denen ein Problem erst definiert werden muss.

[Falls jemand ein Treffen vorschlägt] „Das hört sich praktikabel an. Können Sie mir bitte eine Mail mit einer Agenda schicken, damit ich mich vorbereiten kann? Also die Themen und Fragen, die wir klären müssen? Das wäre großartig. Vielen Dank im Voraus.“

„Ich würde gerne zu dem Meeting gehen, aber ich ersticke derzeit in Arbeit und es gibt ein paar wichtige Dinge, die ich unbedingt erledigen muss. Wenn es geht, würde ich heute lieber einmal aussetzen. Ich wäre im Meeting sowieso mit den Gedanken woanders. Ich verspreche, dass ich mich hinterher informieren werde, indem ich mich mit dem Kollegen X zusammensetze. Ist das OK?“ Sorgen Sie dafür, dass Sie in dieser Zeit mehr erreichen als die Teilnehmer an den jeweiligen Meetings.

Oder nehmen Sie meinen Lieblingssatz: „Hört sich das vernünftig an?“. Es fällt den Menschen schwer, etwas als unvernünftig zu bezeichnen.

Unterm Strich heißt das, dass Sie sich bessere Arbeits- und Lebensbedingungen erkämpfen müssen. Legen Sie Regeln fest, die Ihnen entgegenkommen: Begrenzen Sie die Zugriffsmöglichkeiten anderer auf Ihre Zeit, zwingen Sie die Leute dazu, ihre Anliegen zu formulieren, bevor sie bei Ihnen auflaufen, und sammeln Sie Routineaufgaben, um sie gemeinsam zu erledigen, damit sie nicht die Arbeit an wichtigen Projekten stören. Lassen Sie nicht zu, dass andere Sie unterbrechen. Konzentrieren Sie sich auf das Wichtige.

Erkennen Sie den Impuls, Ihre Arbeit zu unterbrechen, rechtzeitig und bekämpfen Sie ihn.

  1. Schränken Sie Ihre Verfügbarkeit per E-Mail und Telefon ein und schmettern Sie unnötigen Kontaktaufnahmen ab.
  2. Sammeln Sie Aufgaben, die regelmäßig anfallen, erledigen Sie sie gemeinsam und minimieren Sie so den Zeitaufwand. So haben Sie mehr Zeit für die Ziele, die Sie auf Ihren Traumplänen vermerkt haben.
  3. Definieren oder verlangen Sie Regeln und Leitlinien für autonomes Handeln und überprüfen Sie gelegentlich die Ergebnisse. Bereiten Sie praktikable „Regeln“ vor und bitten Sie Ihren Chef um seine Zustimmung, nachdem Sie ihm die Vorteile präsentiert haben.

Wie man in vier Wochen zum Top-Experten wird.

  • Treten Sie zwei oder drei Verbänden bei, in denen Ihre Zielgruppe organisiert ist und die offiziell klingende Namen haben.
  • Lesen Sie die drei Bestseller über Ihr Thema.
  • Geben Sie ein kostenloses ein- bis dreistündiges Seminar an der nächstgelegen renommierten Universität und werben Sie mit Plakaten dafür.
  • Dann bieten Sie sich [kostenlos] als Referent bei Niederlassungen weltbekannter Konzerne in Ihrer Nähe an. Sagen Sie, dass Sie Seminare an der Universität X gegeben haben und Mitglied des Verbandes Y sind.
  • Zeichnen Sie die Seminare aus zwei Blickwinkeln auf Video auf, um sie ggf. später als Produkte nutzen zu können.
  • Optional: Suchen Sie nach Fachzeitschriften, die mit Ihrem Thema zu tun haben, und bieten Sie den Redaktionen an, ein oder zwei Artikel für sie zu schreiben. Erwähnen Sie Ihre Seminartätigkeiten und Mitgliedschaften.
  • Werden Sie Mitglied in Expertenportalen, in denen Journalisten nach Fachleuten suchen.

Halten Sie Ihre Lebensbereiche getrennt. Bestimmen Sie einen Ort für die Arbeit, und zwar nur für die Arbeit. Ansonsten werden Sie nie in der Lage sein, ihr zu entkommen.

Führen Sie alle zwei bis vier Wochen eine gründliche 80/20 Analyse durch, für das private ebenso wie für das berufliche Leben.

Es erfordert sechs Monate konzentrierte Anstrengung, um 95 Prozent der Zeit richtig zu liegen, aber für eine 98-prozentige Trfferquote müssen Sie 20 bis 30 Jahre investieren.

Kostenlose Buchzusammenfassungen
Ich hoffe, dass Dir meine Notizen geholfen haben. Weitere Zusammenfassungen findest du auf GetAbstract. GetAbstract bietet Buchzusammenfassungen an, auch als Hörbuch. So kannst du während eines einstündigen Workouts 6 Bücher hören! Nach 10 Minuten weißt du, ob sich das Buch für dich lohnt. Dabei geht es aber nicht nur um Geld, sondern auch um Deine Lebenszeit! Probiere es jetzt kostenlos aus. Und wenn du das gesamte Buch als Hörbuch haben möchtest, dann hol dir jetzt gleich dein kostenloses Hörbuch bei Audible. Dort kannst du dir fast jedes Hörbuch im kostenlosen Probeabo herunterladen.

Denis Reis ist Business Intelligence Consultant bei Dahlbeer und gibt als Buchautor sein Wissen rund um den SAP Projektalltag weiter. Des Weiteren unterrichtet er Projektmanagement und Controlling an der Wiesbaden Business School. Der aus Düsseldorf stammende Familienmensch zählt zu denjenigen, die auf komplizierte Darstellungen verzichten und das Ganze auf den Punkt bringen.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Kommentar verfassen