How To BPC – Automatische Aktualisierung der Inhalte nach dem Reiterwechsel

How To BPC – Automatische Aktualisierung der Inhalte nach dem Reiterwechsel
5 Sterne
1 Bewertungen

Oft bestehen die BPC Planungsmappen aus mehreren Tabellen.
In diesem How To zeige ich Ihnen, wie Sie mithilfe von VBA nach der Reiterauswahl einen automatischen Refresh durchführen können.
Wechseln Sie dazu mit ALT+F11 in die Entwicklungsumgebung und wählen Sie den Reiter aus, den Sie aktualisieren wollen.
Legen Sie ein Makro mit dem folgenden Code an.

Private Sub Worksheet_Activate()
Application.Run "EPMExecuteAPI", "RefreshActiveSheet"
End Sub

Nun erfolgt die Aktualisierung automatisch. Dies ist vor allem bei mehrstufigen Planungsprozessen nützlich.

Automatische Aktualisierung in BPC

Autorefresh in BPC

Wollen Sie nur die Daten der Berichte, jedoch nicht die Daten lokaler Elemente regenerieren, verwenden Sie den API RefreshReportDataOnly.

Private Sub Worksheet_Activate()
Application.Run "EPMExecuteAPI", "RefreshReportDataOnly"
End Sub

Falls Ihnen dieser Beitrag weitergeholfen hat, wäre es eine sehr nette Anerkennung meiner Arbeit wenn Sie z.B. Ihre Bücher über Amazon bestellen würden. Wenn Sie ein Produkt kaufen, erhalte ich dafür eine Provision. Für Sie ändert sich am Preis des Produktes gar nichts. Ich möchte mich an dieser Stelle jetzt schon für Ihre Unterstützung bedanken.

Denis Reis ist Business Intelligence Consultant bei Dahlbeer und gibt als Buchautor sein Wissen rund um den SAP Projektalltag weiter. Des Weiteren unterrichtet er Projektmanagement und Controlling an der Wiesbaden Business School. Der aus Düsseldorf stammende Familienmensch zählt zu denjenigen, die auf komplizierte Darstellungen verzichten und das Ganze auf den Punkt bringen.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Kommentar verfassen