Know-How SAP Business Intelligence und Analytics. Zusammenfassungen von Artikeln. Erkenntnisse

Wie Sie automatische Merkmalsbeziehungen für Zeitmerkmale in SAP BW nutzen

SAP liefert von Haus aus eine Reihe von Merkmalsbeziehungen für Zeitmerkmale aus. Diese laufen automatisch im Hintergrund ab. Sie bekommen davon also nichts mit. Wenn bei Ihnen z. B. das Merkmal Kalenderjahr/Monat (0CALMONTH) auf der Aggregationsebene und die Merkmale Kalendermonat (0CALMONTH2) sowie Kalenderjahr (0CALYEAR) im InfoProvider vorliegen, werden diese automatisch gefüllt.
Weiterlesen

Denis Reis ist Business Intelligence Consultant und gibt als Buchautor sein Wissen rund um den SAP Projektalltag weiter. Wenn Sie tatkräftige Unterstützung bei Ihren SAP BI Projekten benötigen, können Sie ihn über Xing, LinkedIn oder Facebook kontaktieren.
Des Weiteren unterrichtet er Projektmanagement und Controlling an der Wiesbaden Business School. Der aus Düsseldorf stammende Familienmensch zählt zu denjenigen, die auf komplizierte Darstellungen verzichten und das Ganze auf den Punkt bringen.

Übersicht über FOX Funktionen

Mit FOX Formeln stehen Ihnen eine Reihe von vordefinierten Funktion zur Verfügung. So können Sie ganz leicht mathematische Kalkulationen durchführen, Variablen auslesen, mit Zeitmerkmalen arbeiten und Zeichenketten manipulieren.  In diesem Artikel erhalten Sie eine Übersicht.
Weiterlesen

Denis Reis ist Business Intelligence Consultant und gibt als Buchautor sein Wissen rund um den SAP Projektalltag weiter. Wenn Sie tatkräftige Unterstützung bei Ihren SAP BI Projekten benötigen, können Sie ihn über Xing, LinkedIn oder Facebook kontaktieren.
Des Weiteren unterrichtet er Projektmanagement und Controlling an der Wiesbaden Business School. Der aus Düsseldorf stammende Familienmensch zählt zu denjenigen, die auf komplizierte Darstellungen verzichten und das Ganze auf den Punkt bringen.

Wie Sie einen Eintrag in der SAP Tabelle erzeugen

Dieser Beitrag ist Teil des Kurses ABAP Grundlagen.
In einem früheren Artikel habe ich gezeigt, wie Sie eine SAP Tabelle anlegen und was Sie dabei beachten müssen. In diesem Beitrag zeige ich Ihnen wie Sie Ihren ersten Eintrag in der Datenbanktabelle erzeugen.
Weiterlesen

Denis Reis ist Business Intelligence Consultant und gibt als Buchautor sein Wissen rund um den SAP Projektalltag weiter. Wenn Sie tatkräftige Unterstützung bei Ihren SAP BI Projekten benötigen, können Sie ihn über Xing, LinkedIn oder Facebook kontaktieren.
Des Weiteren unterrichtet er Projektmanagement und Controlling an der Wiesbaden Business School. Der aus Düsseldorf stammende Familienmensch zählt zu denjenigen, die auf komplizierte Darstellungen verzichten und das Ganze auf den Punkt bringen.

Wie Sie eine SAP Tabelle anlegen

Dieser Beitrag ist Teil des Kurses ABAP Grundlagen.
Warum sollten wir überhaupt Daten speichern? Schließlich können die Benutzer doch die Daten immer wieder eingeben. Nun, wenn Sie mit den Anwendern sprechen, werden diese nicht gerade begeistert sein. Daher müssen wir uns mit der Datenhaltung und Datenbanken auseinander setzen.
Weiterlesen

Denis Reis ist Business Intelligence Consultant und gibt als Buchautor sein Wissen rund um den SAP Projektalltag weiter. Wenn Sie tatkräftige Unterstützung bei Ihren SAP BI Projekten benötigen, können Sie ihn über Xing, LinkedIn oder Facebook kontaktieren.
Des Weiteren unterrichtet er Projektmanagement und Controlling an der Wiesbaden Business School. Der aus Düsseldorf stammende Familienmensch zählt zu denjenigen, die auf komplizierte Darstellungen verzichten und das Ganze auf den Punkt bringen.

10 Berechtigungsartikel die Sie kennen sollten

In diesem Beitrag teile ich interessante Links auf die ich im Web gestoßen bin. Sie bieten interessante Anregungen, neue Ideen und Hilfestellungen zu spezifischen Problemen
Weiterlesen

Denis Reis ist Business Intelligence Consultant und gibt als Buchautor sein Wissen rund um den SAP Projektalltag weiter. Wenn Sie tatkräftige Unterstützung bei Ihren SAP BI Projekten benötigen, können Sie ihn über Xing, LinkedIn oder Facebook kontaktieren.
Des Weiteren unterrichtet er Projektmanagement und Controlling an der Wiesbaden Business School. Der aus Düsseldorf stammende Familienmensch zählt zu denjenigen, die auf komplizierte Darstellungen verzichten und das Ganze auf den Punkt bringen.