Aufbau der Präsentation

Aufbau der Präsentation
5 Sterne
4 Bewertungen


In diesem Beitrag finden Sie Anregungen, wie Sie Ihre Idee mit 10 Slides verkaufen. Generelle Tipps zum Präsentieren finden Sie im Artikel „Tipps für Präsentationen

1. Titel. Firmenname, Ihr Name, Funktion
2. Problem. Beschreiben Sie das Problem des Kunden welches ihm Kopfschmerzen verursacht
3. Bedeutung des Problems. Zeigen Sie inwiefern das Problem das Geschäft des Kunden als Ganzes beeinflusst
4. Lösung. Zeigen Sie, wie Sie das Problem beheben
5. Verkaufsmodell. Zeigen Sie, wofür der Kunde bezahlt
6. Success Story. Beispiele von anderen Kunden, für die Sie ähnliche Aufgabenstellungen gelöst haben
7. Technologie. Beschreiben Sie das Geheimnis, Know-How oder besondere „Magie“ die Sie verwenden
8. Demo. Zeigen Sie die Möglichkeiten des Produkts live oder auf Video
9. Zusammenfassung der Vorteile. Fassen Sie die positiven Folgen zusammen
10. Nächster Schritt. Beenden Sie die Präsentation mit der Aufforderung zum Handeln

Warum scheitern so viele Projekte?

  • In meinem Newsletter lernen Sie, wie Sie Projekte erfolgreich abschließen.
  • Zahlreiche Checklisten, Tipps und Tricks bringen Ihr Projekt auf Kurs.
  • Vorlagen für Business Case, Projektleitdokumentation und Fachkonzept.
  • Lernen Sie wie man Projekte richtig plant, durchführt und kontrolliert.
  • Bei der Anmeldung zu meinem Newsletter erhalten Sie das Buch „Projektmanagement in a Nutshell“ als Willkommensgeschenk.
Projektmanagement Tipps

Jetzt anfordern!

* Pflichtfeld
 
Kein SPAM. Ich hasse Spam genau so wie du.

Falls Ihnen dieser Beitrag weitergeholfen hat, wäre es eine sehr nette Anerkennung meiner Arbeit wenn Sie z.B. Ihre Bücher über Amazon bestellen würden. Wenn Sie ein Produkt kaufen, erhalte ich dafür eine Provision. Für Sie ändert sich am Preis des Produktes gar nichts. Ich möchte mich an dieser Stelle jetzt schon für Ihre Unterstützung bedanken.

Denis Reis ist Business Intelligence Consultant und gibt als Buchautor sein Wissen rund um den SAP Projektalltag weiter. Wenn Sie tatkräftige Unterstützung bei Ihren SAP BI Projekten benötigen, können Sie ihn über Xing, LinkedIn oder Facebook kontaktieren.
Des Weiteren unterrichtet er Projektmanagement und Controlling an der Wiesbaden Business School. Der aus Düsseldorf stammende Familienmensch zählt zu denjenigen, die auf komplizierte Darstellungen verzichten und das Ganze auf den Punkt bringen.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Kommentar verfassen